JazzInfusion
blank blank blank blank blank  
   

JazzInfusion

     
   

Die JazzInfusion als Swing- und Dixieformation wurde 2008 zum Zwecke einer nachbarschaftlichen Geburtstagsgeschenkaktion spontan ins Leben gerufen. Es galt den runden 80-igsten Geburtstag einer junggebliebenen netten old Lady in der eigens bewohnten Kirchgasse von Warth mit einem beswingten Ständchen zu beglücken. Was lag da näher als dieses musikalisch mit u.a. Lady Be Good und I (We) Can't Give You Anything But Love Baby bei sonnigstem Wetter unter Palmen und an schönster von Weinreben begrünter Südhanglage im alten Teil von Warth mit wunderbarem Blick auf die Kartause von Ittingen zu tun. Aus diesem herzlichem Ad-hoc-Musikgeschenkerlebnis von damals erwuchs mit den Jahren eine festere Jazzband, die mit der Zeit sehr erfolgreiche Auftritte verbuchen konnte in der Schweiz, in Holland und in Deutschland. So unternehmen es jetzt die sechs jazzerfahrenen Musiker aus der Bodenseeregion, begeistert ihren Groove und ihre Idee vom Jazz der 20–40iger Jahre im neuen, besonderen Kleid so frisch, eindrücklich anziehend und unterhaltsam wie möglich live für Sie ertönen zu lassen, wo eben möglich belebend rhythmisch, intramuskulär und intravenös, richtig in die Beine gehend und mitten ins Herz. (Zu erwünschten Nebenwirkungen fragen Sie bitte ihren Arzt oder Apotheker … ausnahmsweise einmal nicht!) Und das wie zu Anfang der Band weiterhin gerne an Geburtstagen, runden wie eckigen, an Feiern aller Art, festlichen wie alltäglichen, fröhlichen und auch traurigeren, am Tag wie in der Nacht, zu Wasser, Luft und sicher auch an Land. Wir, die Bandmusiker, sind somit jederzeit und jederorts bereit zu einer JazzInfusion – extra für Sie.

   
         
   

Zuzüger

   
   

Roberto Ammann (bj/g)

   
   

Daniel Beurer (g/bjo)

   
   

Bruno Bosshardt (cl/saxes/arr.)

   
   

Michael Bremges (dr)

   
   

Heinz Bühler (tp)

   
   

Eddie Davis (b)

   
   

Helmut Dold (tp; voc; entertainment)

   
   

Clife Fenton (tp/voc)

   
   

Hansruedi Gattiker (tp)

   
   

Sandra Geiger (voc)

   
   

Denis Gordon (voc)

   
   

Simon Holliday (p)

   
   

Eisse Hommes (b)

   
   

Richard Schmied (tp, flh)

   
   

Michael Maisch (tp, voc)

   
   

Andreas Müller (saxes)

   
   

John Mumford (b)

   
   

Thimo Niesterok (tp, p)

   
   

Res Sager (voc)

   
   

Christian Schmidt (cl/sax)

   
   

Daniel Sernatinger (cl, saxes, voc)

   
   

Paul G. Ulrich (b/voc) | 2. Link

   
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
   

_________

Ehemalige Bandmitglieder
In Gedenken an unseren Musikfreund und Mitbegründer der JazzInfusion Jürg Landert, gestorben am 4.4.2014.

Am 20.8.2016 verstarb viel zu früh unser versierter und international bekannter und international bekannter Schlagzeuger Wim Dykstra. Sein Konzert mit seiner JazzInfusion am 2. Juli 2016 in der reformierten Kirche Seuzach war sein letzter Auftritt. Der Gottesdienst stand unter dem Motto «Jazz» – dem Lieblingsthema von Wim. Eine von Ondi Locher damals spontan aufgenommenen zwei Stück: Bye Bye Blues und Petite Fleur – eine musikalische Blume in Erinnerung an unseren Wim.
Einladung zum Abschiedsgottestdienst: > 1 | 2 | 3